+ Reply to Thread
Page 2 of 35 FirstFirst 1 2 3 4 12 ... LastLast
Results 11 to 20 of 344

Thread: Episodendiskussion zu 5x16 & 5x17 "Der Vorfall"

  1. #11

    Default

    ach aus deinen Posts kann man immer so viel heraus nehmen Ben

    also erst einmal muss ich sagen J.J. Abrams hat es ja irgendwie mit seinen Zeitreisen, erst Lost und dann auch noch Star Trek

    Ich muss ehrlich zugestehen, dass ich bis vor der letzten Woche echt dachte das Richard, RELATIV viel weiß nur, irgendwie wurde mir der Wind aus den Segeln genommen, weil er war wirklich überrascht Locke zu sehen bzw. er wusste selbst nicht so genau was da überhaupt passiert, also als er den Lost aus der Endlosschleife half.

    Um jetzt mal ein kleines Fass aufzureißen, wenn wir hier von "Major Charakter Death" reden - dann könnte es ja durch aus "jeden" treffen... Also wenn Jacob oder gar die Insel sterben würde, würde ich irgendwie zu "stumpf" finden.

    Wenn man nun an die drei im U-Boot denkt, Juliet, Kate und Sawyer würde ich durch aussagen, dass diese drei durchaus sterben könnten (Bsp. eine auseinndersetzung wo eine Waffe auf Kate / Juliet gerichtet wird und Sawyer geht dazwischen und stirbt - ganz traurig).

    Also so auf anhieb fällt mir auch keiner ein der sterben "kann" wo es dann von der Story noch sinn macht - außer vllt. Hurley...

  2. #12
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Quote Originally Posted by B1ND3R View Post
    ach aus deinen Posts kann man immer so viel heraus nehmen Ben

    also erst einmal muss ich sagen J.J. Abrams hat es ja irgendwie mit seinen Zeitreisen, erst Lost und dann auch noch Star Trek

    Ich muss ehrlich zugestehen, dass ich bis vor der letzten Woche echt dachte das Richard, RELATIV viel weiß nur, irgendwie wurde mir der Wind aus den Segeln genommen, weil er war wirklich überrascht Locke zu sehen bzw. er wusste selbst nicht so genau was da überhaupt passiert, also als er den Lost aus der Endlosschleife half.

    Um jetzt mal ein kleines Fass aufzureißen, wenn wir hier von "Major Charakter Death" reden - dann könnte es ja durch aus "jeden" treffen... Also wenn Jacob oder gar die Insel sterben würde, würde ich irgendwie zu "stumpf" finden.

    Wenn man nun an die drei im U-Boot denkt, Juliet, Kate und Sawyer würde ich durch aussagen, dass diese drei durchaus sterben könnten (Bsp. eine auseinndersetzung wo eine Waffe auf Kate / Juliet gerichtet wird und Sawyer geht dazwischen und stirbt - ganz traurig).

    Also so auf anhieb fällt mir auch keiner ein der sterben "kann" wo es dann von der Story noch sinn macht - außer vllt. Hurley...
    Naja, JJ Abrams hat mit Lost ja nicht mehr wirklich viel zu tun. Star Trek fand ich aber trotzdem sehr gut.

    Ich habe auch gedacht, dass Richard durch einer möglichen Verbindung zu Jacob viel mehr weiß als die Anderen. Auch als wir ihn das erste Mal gesehen haben, wie er Locke die Kugel raus zieht, habe ich gedacht, dass er vielleicht eine solche Anweisung von Jacob bzw. der Insel bekommen hat.
    Von Ben wird er ja auch nur ein "advisor" genannt. Wahrscheinlich hat er diesen Posten nur wegen seines großen Wissens über die Insel erhalten.
    Wahrscheinlich ist bis auf sein nicht Altern nichts besonderes an Richard.
    Ich war auch sehr überrascht, dass er Jack ganz ohne Bedenken den Weg zu Jughead gezeigt hat. Normalerweise zeigt mein einem doch nicht den Weg zu einer Waffe, die alle Menschen auf der Insel töten könnte. Er hat ja noch nicht mal gefragt wozu sie Jughead benutzen wollen.

  3. #13

    Default

    mal als dumme frage: Woher wussten die beiden ich komme jetzt nicht auf die namen, diese im schaten der satue menschen eigentlich, das flug 316 auf der insel abstürtzt.

    Waren die vorher bei mrs hawkings oder gibt es noch ne ander Lamppost.

    das verstehe ich irgendwie nicht.

  4. #14
    Join Date
    Aug 2008
    Location
    Vienna, Austria
    Posts
    827

    Default

    Quote Originally Posted by stub3011 View Post
    mal als dumme frage: Woher wussten die beiden ich komme jetzt nicht auf die namen, diese im schaten der satue menschen eigentlich, das flug 316 auf der insel abstürtzt.
    Diese Verbindung zur Insel wurde noch nicht erklärt.

    Quote Originally Posted by B1ND3R View Post
    ach aus deinen Posts kann man immer so viel heraus nehmen Ben
    Danke für das Kompliment!
    Last edited by Ben Amor; 05-11-2009 at 07:46 PM.

  5. #15
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Quote Originally Posted by stub3011 View Post
    mal als dumme frage: Woher wussten die beiden ich komme jetzt nicht auf die namen, diese im schaten der satue menschen eigentlich, das flug 316 auf der insel abstürtzt.

    Waren die vorher bei mrs hawkings oder gibt es noch ne ander Lamppost.

    das verstehe ich irgendwie nicht.
    Es gibt mit Sicherheit noch andere Stationen die dazu dienen die Insel zu finden. Wenn ich mit meiner Vermutung richtig liege und die beiden etwas mit der Dharma-Initiative zu tun haben, dann wäre es auch logisch, dass sie Zugang zu Dharma-Stationen haben. Es würde sich nur fragen warum sie eine solche Station nicht viel früher verwendet haben um die Insel wiederzufinden.

    Ich habe aber das Gefühl, dass diese Frage schon im Finale beantwortet wird.

  6. #16
    Join Date
    Mar 2009
    Posts
    44

    Default

    Quote Originally Posted by Ike23 View Post
    Wahrscheinlich ist bis auf sein nicht Altern nichts besonderes an Richard.
    Nur nochmal ne kurze Rückfrage dazu, auch wenn sie in diesem Thread vielleicht fehl am Platze ist (btw: gibt es nen Richard-Thread?):

    War es nicht schon relativ klar, dass diejenigen nicht altern, die Zeitgereiste sind? Und zwar dass sie solange nicht altern, bis sie ihren Abreisezeitpunkt wieder erreicht haben? Und wäre Richard demzufolge nicht einer, der aus der weit entfernten Zukunft kommt, statt aus der Vergangenheit (Black Rock oder Ägypten), wie öfter vermutet wurde?

  7. #17
    Join Date
    Jan 2009
    Location
    L.E
    Posts
    182

    Default

    Quote Originally Posted by Ben Amor View Post
    Ein anderer "Major Character" wäre theoretisch auch die Insel selbst. Das trifft auf die Aussage zu "Wie man die Serie so fortsetzen möge?". Nehmen wir jetzt mal an die Insel ist nicht einfach nur eine Insel sondern ein "Lebensform" (finde kein besseres Wort) die ebenso ihre Charakteristik aufweist. Somit gehört sie theoretisch auch zu den Charakteren. Außerdem ist die Insel eigentlich der elementare Baustein der Serie und schon von Anfang an dabei. Kann sich irgendjemand von euch vorstellen, wie die Serie weitergeht wenn die Insel im Staffelfinale wirklich "getötet" wird. Das wäre wohl ein krasser Cliffhanger. Vielleicht wird der Cliffhanger aber auch nur die bereits am Staffelanfang erwartete Ankunft der Black Rock.
    genau die Black Rock kommt auf die Insel und Richard , Jacob , Jack(vlt. auch noch andere) und Locke(Kapitän) sind auf dem Schiff und das Staffelfinale endet das wär doch mal richtig hammer

  8. #18

    Default

    wie kommt ihr zu dem gedanken dass die Black Rock auf die Insel kommt??
    hab davon noch nirgendwo gelesen würde mich über Quellen erfreuen

  9. #19
    Join Date
    Feb 2009
    Posts
    101

    Default

    genau die Black Rock kommt auf die Insel und Richard , Jacob , Jack(vlt. auch noch andere) und Locke(Kapitän) sind auf dem Schiff und das Staffelfinale endet das wär doch mal richtig hammer
    hammer wär das auf jeden fall...
    Ich seh da im Moment aber nicht so die Anzeichen für^^
    Aber was bedeuten bei Lost schon Anzeichen...
    >>And let's face it, the Ewoks sucked, dude. <<

  10. #20
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Quote Originally Posted by Abnah View Post
    Nur nochmal ne kurze Rückfrage dazu, auch wenn sie in diesem Thread vielleicht fehl am Platze ist (btw: gibt es nen Richard-Thread?):

    War es nicht schon relativ klar, dass diejenigen nicht altern, die Zeitgereiste sind? Und zwar dass sie solange nicht altern, bis sie ihren Abreisezeitpunkt wieder erreicht haben? Und wäre Richard demzufolge nicht einer, der aus der weit entfernten Zukunft kommt, statt aus der Vergangenheit (Black Rock oder Ägypten), wie öfter vermutet wurde?
    Soweit ich weiß gibt es kein Richard-Thread.
    Mir gefällt die Idee, dass Richard aus der Zukunft kommt. Jedoch glaube ich nicht, dass man nicht mehr altert wenn man durch die Zeit gereist ist. Mir fällt im Moment kein Beweis dafür ein, aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen.

+ Reply to Thread

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Bitcoin Donations: 14XbHWbqCVnZ1fUVeFaEXPn1Jezu5ngH5w