+ Reply to Thread
Page 3 of 13 FirstFirst 1 2 3 4 5 ... LastLast
Results 21 to 30 of 124

Thread: Spoilerstand: Unbegrenzt - Zeitreisen und WHH

  1. #21

    Default

    Das wäre nach bisherigem Kenntnisstand die einzig logische Schlußfolgerung/Antwort

  2. #22
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Quote Originally Posted by Flo View Post
    Nach eurer Betrachtung des Zeitproblems, könnte ich mir irgendwie vorstellen, dass sich die "Regeln", von denen in der Serie des öfteren gesprochen wird, vielleicht auf das Zeitreisen beziehen.
    So ca.: "Du kannst ihn nicht töten, weil du es in der Vergangenheit/Zukunft auch nicht getan hast."
    Ich glaube nicht, dass die Zeitreisen in irgendeiner Hinsicht die Regeln bestimmen.
    Ob man jemanden töten kann oder nicht, bezieht sich eher darauf, ob die Person ein Kandidat ist oder nicht. Wenn jemand in die Zukunft reisen würde und eine Person wäre noch am Leben, dann würde WHH gelten und die Person wird bis zu diesem Zeitpunkt zwar auf jeden Fall noch Leben, aber ich glaube nicht, dass Jacob oder der MIB in die Zukunft gereist sind und gesehen haben, dass die Kandidaten noch am Leben sind.
    Außerdem haben wir bereits gesehen, wie Sayid versucht hat Flocke umzubringen, was wahrscheinlich nicht geklappt hat, weil er ihn als Kandidat nicht umbringen kann und nicht weil Flocke in der Zukunft noch am Leben ist.

  3. #23
    Join Date
    Aug 2009
    Location
    Trier / Germany
    Posts
    383

    Default

    Ich finde diese Interpretation der Regeln überaus interessant. Sofern meine Theorie stimmt, gibt es demnach im Moment keinen Gegenbeweis.

    Dass MiB und Jacob in die zukunft gereist sind und gesehen haben, dass die Kandidaten noch leben, glaube ich nicht. Es sind ja mindestens 350 schon gestrichen, weil sie gestorben sind.

    Könnte es nicht eher so sein, dass die Kandidaten in der ALT leben?
    Du kannst mit Toten reden. Ich bin besser. Ich kann sie sogar sehen!

    Spoiler 6*99
    Spoiler Below
    LOST IST NUN ZU ENDE ....... und Jack hat alles nur geträumt!

  4. #24
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Quote Originally Posted by haubentaucher View Post
    Könnte es nicht eher so sein, dass die Kandidaten in der ALT leben?
    Was meinst du damit genau? In der ALT können die Kandidaten doch gar nicht ihren Zweck als Kandidat erfüllen, weil Jacob sie ja im anderen Universum braucht.

  5. #25
    Join Date
    Mar 2010
    Location
    NRW
    Posts
    105

    Default

    @Haubentaucher: Sehr gut dargestellt und absolut nachvollziehbar, dass somit WHH auch für die Zukunft gilt und diese somit schon "geschrieben" ist. Also nix freier Wille.

    mal so ganz plump gefragt, auch wenn's ein bisschen off-topic ist:

    Wie sieht das ganze bei uns aus, im hier und jetzt wo wir leben?
    Gut, Zeitreisen sind bei uns nicht möglich.
    Aber WENN sie möglich wären, (egal wann und wie das mal der Fall sein würde) dann würde doch eigentlich das selbe gelten oder? Dass alles inkl. Zukunft geschrieben ist. ?!
    Gut, ich glaube nicht, dass Zeitreisen in absehbarer Zeit möglich sind (wobei ich mich auch ehrlich gesagt nicht mit dem Thema beschäftige und keine Ahnung habe inwiefern das theoretisch möglich oder unmöglich ist).
    Und wie ist es jetzt, in dem Fall, dass wir nicht in die Vergangenheit reisen können? Ist trotzdem alles Schicksal und abdingbar?

    hm, ok das passt nicht mehr so ganz ins Thema, ich bin ein bisschen abgeschweift und habe meine Gedanken schweifen lassen
    ist das schon zu Off- Topic

  6. #26
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Das WHH auch für die Zukunft gilt ist bereits bewiesen.
    Am Anfang der 5. Staffel haben wir gesehen, wie Locke durch die Zeit reist und von Ethan angeschossen wird. Nach einem weiteren Zeitsprung kommt Richard und nimmt die Kugel aus seinem Bein. Erst später sehen wir, wie der MiB Richard zu dem verletzten Locke führt. Alles läuft exakt genauso ab, wie wir es während des Zeitsprung gesehen haben.
    Auch die Verfolgungsjagd mit den Kanus, fand in der Zukunft statt. Noch haben wir noch nichts davon gesehen. Wenn WHH aber für die Zukunft gilt, wird es noch passieren oder ist inzwischen bereits passiert.

    Um das ganze Mal auf die Realität zu beziehen, halte ich WHH für das einzig logische Prinzip für Zeitreisen, auch wenn sie praktisch unmöglich sind.

  7. #27

    Default

    Quote Originally Posted by Ike23 View Post
    Was meinst du damit genau? In der ALT können die Kandidaten doch gar nicht ihren Zweck als Kandidat erfüllen, weil Jacob sie ja im anderen Universum braucht.
    Vlt. ist aber genau das der Grund, warum der MiB eine ALT will, und Widmore (im Interesse von Jacob) das verhindern will.

    Persönlich bin ich aber der Meinung, daß wir über Ziele/Kriege/dem Warum usw. komplett im Trüben fischen.

    Dieses WHH ist für mich eine logische Erklärung für die Regeln.
    Und wie ich vorher sagte; bereits mit dem Entstehen des Unviversums, war bereits die komplette 'Geschichte geschrieben, weil sich ja alles ineinander verzahnt, und nicht nur auf eine Generation beschränkt ist
    Last edited by AnnaGramm; 04-11-2010 at 03:15 PM.

  8. #28
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Berlin
    Posts
    1,044

    Default

    Quote Originally Posted by Ike23 View Post
    Das WHH auch für die Zukunft gilt ist bereits bewiesen.
    Am Anfang der 5. Staffel haben wir gesehen, wie Locke durch die Zeit reist und von Ethan angeschossen wird. Nach einem weiteren Zeitsprung kommt Richard und nimmt die Kugel aus seinem Bein. Erst später sehen wir, wie der MiB Richard zu dem verletzten Locke führt. Alles läuft exakt genauso ab, wie wir es während des Zeitsprung gesehen haben.
    Auch die Verfolgungsjagd mit den Kanus, fand in der Zukunft statt. Noch haben wir noch nichts davon gesehen. Wenn WHH aber für die Zukunft gilt, wird es noch passieren oder ist inzwischen bereits passiert.

    Um das ganze Mal auf die Realität zu beziehen, halte ich WHH für das einzig logische Prinzip für Zeitreisen, auch wenn sie praktisch unmöglich sind.
    Stimme Dir zu: WHH ist die Regel. Kann aber der MIB als einzige Entität diese Regel außer kraft setzen? Wenn ja, ist er vielleicht nicht "Böse" aber extrem gefährlich, weil er eine komplette Zeitlinie auslöschen könnte, wie es Widmore auch gegenüber Jin und Desmond äußert. Vielleicht gilt ja für den MIB durch WHH eigentlich entweder sterben oder ewig auf der Insel gefangen sein. Diese Optionen missfallen ihm sehr und er findet ein Loophole - primär war nicht der Tod von Jacob sonder die Verletzung von WHH (obwohl natürlich WHH in Bezug auf den MIB mit Jacob zusammenhängt).
    Last edited by Ranger; 04-11-2010 at 07:10 PM.
    Is the ISLAND really done with us???

  9. #29
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Austria
    Posts
    21

    Default

    Quote Originally Posted by Desmondo* View Post
    Und wie ist es jetzt, in dem Fall, dass wir nicht in die Vergangenheit reisen können? Ist trotzdem alles Schicksal und abdingbar?
    Ich glaub für mich persönlich nicht an Schicksal, somit auch nicht an WHH. Für mich (studiere was naturwissenschaftliches) spricht einfach zu viel für die Vorherrschaft des Zufalls (Evolution, Kommunikation bei Zellen, uvm). Außerdem bedarf die Theorie, das unser Leben schon vorbestimmt ist, einer Entität die alles geplant hat. Und da ich nicht gläubig bin kann ich mich damit nicht so wirklich anfreunden.

    Zum Thema:
    Auf Lost bezogen würd ich eher zu WHH tendieren. kA warum ^^

    Quote Originally Posted by AnnaGramm
    Vlt. ist aber genau das der Grund, warum der MiB eine ALT will, und Widmore (im Interesse von Jacob) das verhindern will.
    Ich bin mit der Frage wer, was, im Interesse von wem tut schon extrem durcheinander. Eigentlich dachte ich Widmore wär gegen Jacob, weil als Miles von ihm das Angebot bekam, Bram ihm ja sagte er solle nicht auf den Frachter. Und Bram gehörte ja anscheinend zu Jacob.
    MAN IN BLACK: They come. They fight. They destroy. They corrupt. It always ends the same.

    JACOB: It only ends once. Anything that happens before that is just progress.

  10. #30
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    Germany
    Posts
    1,708

    Default

    Ich habe mich einige Zeit lang gefragt, warum es überhaupt zu den Zeitreisen gekommen ist. Es muss doch irgendeinen Grund geben, warum die Autoren eine gesamte Staffel den Zeitreisen gewidmet haben.
    Mit unserem jetzigen Wissensstand ist mir folgende Theorie eingefallen.

    Einige hatte ja bereits, die Theorie, dass Smokey etwas mit den Energietaschen auf der Insel zu tun hat. Widmore versucht die Energietaschen auf der Insel zu finden. Wahrscheinlich um sie zu zerstören um den MIB auszulöschen.
    Wenn wir jetzt einfach mal davon ausgehen, dass das soweit stimmt, müsste der MIB in der Lage sein die Energietaschen in irgendeiner Weise zu kontrollieren. Vielleicht konnte er somit auch kontrollieren, in welche Zeit die Losties reisen.
    Ich denke, dass er sich ganz bestimmte Zeiten ausgesucht hat, damit die Losties bestimmte Dinge sehen und somit dazu gebracht werden bestimmte Dinge zu tun. Der erste wichtige Zeitsprung ging ins Jahr 1954. In dieser Zeit erfahren die Losties von der Existenz von Jughead. Einige Zeit passiert dann nichts wichtiges bis sie in die Dharma-Zeit reisen. Faraday verlässt die Insel und kommt mit der Erkenntnis zurück, dass sie ihre Zukunft ändern können, indem sie mit Jughead die Swan zerstören, damit Flug 815 nicht mehr abstürzen kann. Das Ziel wurde auch teilweise erreicht, nur dass es lediglich im dadurch neu entstandenen alternativen Universum nicht zum Absturz von Flug 815 gekommen ist.
    Vielleicht wollte der MIB, dass dieses alternative Universum erschaffen wird, damit er endlich von der Insel befreit ist.
    Ich denke, dass der MIB die Losties manipuliert hat, damit sie das alternative Universum erschaffen. Nun gibt es wahrscheinlich ein Krieg zwischen den beiden Universen. MIB ist auf der Seite des alternativen und Jacobs Leute sind auf der Seite des originalen Universums.

+ Reply to Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
Bitcoin Donations: 14XbHWbqCVnZ1fUVeFaEXPn1Jezu5ngH5w